news

Sozialwirksame Schule in Kempten!

am .

sws1Am 22.01.2014 präsentierte Sven Friedel seine Erfahrungen als Schulleiter in der Umsetzung der sozialwirksamen Schule an zwei Schulen. Die gemeinsame Veranstaltung des Staatlichen Schulamtes, des Agnes-Wyssach-Förderzentrums und der Stadt Kempten nahmen insgesamt mehr als 80 interessierte Lehr- und Fachkräfte aller Kemptener Schularten wahr. Nach dem Impulsreferat von Sven Friedel waren die Schulen für sich aufgefordert zu überlegen, welchen Nutzen die Schulen von einer Weiterentwicklung zu einer sozialwirksamen Schulen haben könnten. Folgende Rückmeldungen wurden formuliert:

Eine sozialwirksame Schule...

- gibt Schülern, Lehrer und Eltern mehr Sicherheit.
- sieht das Kollegium als Team.
- ermöglicht die intensivere Nutzung der Lernzeit.
- setzt voraus, dass alle an einem Strang ziehen.
- setzt voraus, dass jeder Teil des Ganzen ist.
- setzt voraus, dass jeder mit jedem redet.

Wie Schulrat Hans Fasser erläuterte ist nun geplant, einzelne Schulen auf ihrem Weg zur sozialwirksamen Schule mittels Moderation- und Prozessbegleitung zu unterstützen. Auf dem Bild sind vertreten Frau Thoma, Herr Dossenbach - beide Agnes-Wyssach-Schule, Herr Sven Fried und Herr Baier-Regnery von der Stadt Kempten. Mehr Informationen zur sozialwirksamen Schule finden Sie im Internet unter www.sozialwirksame-schule.de

 sws2