news

Auftaktveranstaltung zur „Bildungsregion Schwaben“

am .

brschw1Auf Einladung des schwäbischen Regierungspräsidenten Karl Michael Scheufele trafen sich nun die an der Initiative des bayerischen Kultusministeriums beteiligten Landkreise und kreisfreien Städte in Augsburg, um damit die gemeinsame „Bildungsregion Schwaben" auf den Weg zu bringen. Ziel dieses Gremiums ist die Weiterentwicklung vor Ort und ein intensiver Austausch zwischen den einzelnen Bildungsregionen. Darunter auch die Stadt Kempten, die mit einer Präsentation die Schwerpunkte der Bildungsregion Kempten vorstellte. Der gemeinsame Austausch dient dem gegenseitigen voneinander Lernen, abschreiben ist ausdrücklich erlaubt.