news

Inklusion in Kempten

am .

baduraAuftaktveranstaltung zum Start der bayernweiten Inklusionsberatungsstellen. An insgesamt 28 Standorten in Bayern und einmal auch in Kempten wurden die Inklusionsberatungsstellen ins Leben gerufen. Unter dem Dach von „zukunft bringt´s" gibt es bereits seit einigen Jahren sehr engagierte Anstrengungen, für Eltern ein abgestimmtes Beratungsangebot aus den Schulbereichen der Allgemeinpädagogik wie auch der Sonderpädagogik anzubieten. Die Weiterentwicklung zu einer Beratungsstelle für Inklusion ist die logische Folge. Das Staatliche Schulamt, das Sonderpädagogische Förderzentrum und die Stadt Kempten arbeiten dazu engzusammen. Bei der Auftaktveranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus in München sprach dazu die Behindertenbeauftrage der Bayerischen Landesregierung, Frau Irmgard Badura.